Galerie

Home
Wald Baum Mensch
Japan im Museum fuer Voelkerkunde
Bad Voeslau
Kasuya Event
Museum fuer Voelkerkunde
Bad Fischau
Neugebauede
Mondfest
Ikebanaskulpturen
Sichuan

 

Lange Nacht der Kirchen 2017 -
Ikebana in der Donaucitykirche

350.000 Besucher, davon 150.000 in Wien, nahmen in der Pfingstwoche an der 13. "Langen Nacht der Kirchen" teil. Die Donaucitykirche "Christus, Hoffnung der Welt" war mit einem reichhaltigen Programm, darunter erstmals Ikebana, vertreten. 15 Mitglieder von Ikebana International Vienna stellten 35 Arrangements in der Kirche, im Pfarrsaal und in dessen Vorraum aus. Manche hatten einen Psalm als Thema, das Ikebana beim Ambo, "Pfingstfeuer".

Ikebana zum japanischen Frühlingsfest in Baden 2017

 

Ausstellung zum japanischen Familienfest 2016

Die Feste der Österreichisch-Japanischen Gesellschaft mit Beteiligung von Ikebana International Chapter Vienna in der Wiener Hofburg haben schon Tradition. Diesmal fand das japanische Familienfest am 12. Juni 2016 statt. Elf Mitglieder und ein junger Gast gestalteten 18 Arrangements.

Ikebana zum japanischen Frühlingsfest in Baden 2016

Zum zweiten Mal war das "Theater am Steg" in der Kurstadt Baden bei Wien Schauplatz eines Japanischen Festes. Am 6. März 2016 fand ein Frühlingsfest statt. Ikebana International Vienna war mit etwa 40 Arrangements und einem Workshop "Ikebana für Kinder" vertreten. Die zahlreichen Besucher konnten auch andere japanische Künste bewundern. Koto-Musik, Chorgesang, Kimono-Show, Tanz, Schwertkampf, Bonsai, Teezeremonie standen auf dem Programm. Origami und Kalligraphie-Workshops wurden angeboten.

 

Ausstellung 30 Jahre Ikebana International 2015

Der Gesandte der japanischen Botschaft, Herr Hideo Suzuki, eröffnete am 15. Oktober 2015 in der StudioGalerie Doris Wolf, Wien 19, Hardtgasse 7, die Jubiläumsausstellung zum 30-jährigen Bestehen von Ikebana International Vienna Chapter 223. 21 Mitglieder zeigten rund 50 Arrangements nach den Regeln der modernen Sogetsu-School sowie Ichiyo-School und der ältesten Ikebanaschule, Ikenobo.

Fotos: Doris Wolf, Oskar Streubel

 

Sommerfest der ÖJG in Baden

Am 21. Juni 2015 lud die Österreichisch-Japanische Gesellschaft zum '"Sommerfest" nach Baden ein. Im "Theater am Steg" gestalteten neun Mitglieder von Ikebana International eine Ausstellung. Zu sehen waren 24 Einzelarrangements und ein Renga.

Japanischer Kulturtag

am Samstag, 20. Juni 2015 in der Permanent Mission of Japan to the International Organizations in Viennaim Andromeda Tower, 24.Stock

 

Ausstellung zum japanischen Familienfest

am 3. Mai in der Hofjagd- und Rüstkammer, Neue Burg, Heldenplatz, 1010 Wien

 

 
Am 29. und 30. Mai 2015 kam Atsuko Bersma (Tonsen) auf Einladung von Sogetsu Vienna Study Group und Ikebana International Vienna Chapter aus Belgien nach Wien.

 

„Hanakago“ - Ikebana im Blumenkorb

Arrangieren in japanischen Körben ist ein spezielles, schulübergreifendes Teilgebiet des Ikebana. In ihnen üben zarte, wildwachsende Blumen und Gräser faszinierende Natürlichkeit und Leichtigkeit aus.

am 24. und 25. Mai 2014 im Businesscenter Grothusen, Albert-Schweitzer-Gasse 5, 1140 Wien

Referentinnen: Jeanne Rauwenhoff und Corrie van der Meer-Fischer

 

Ausstellung zum Puppenfest

1. März 2014 im Museum für Völkerkunde

 

初夏 Shoka – Frühsommer

Ausstellung im KulturQuartier Wien 19, Hardtgasse 7/1 in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Haiku Gesellschaft

6. bis 9.Juni 2013

 

Ikebana-Ausstellung zur Ausstellung "Wald Baum Mensch"

15. bis 18. März 2012 im Museum für Völkerkunde

 

JAPAN im Museum für Völkerkunde Wien

1. Bezirk, Neue Burg, Heldenplatz am 1. Mai 2011

 

Ausstellung im China-Restaurant Sichuan

Ausstellung im Juni 2011

 

Ausstellung im Kurzentrum Bad Vöslau

Bonsai - Bonsaiclub Wien
Ikebana - Ikebana International zu Kalligraphien von Yu Feng

von  18. Juni bis  20. Juni 2010 im Kurzentrum Bad Vöslau

 

 

Ikebana-Vorführung und Präsentation

des Ikebana-Meisters Akihiro KASUYA,
Iemoto der Ichiyo-Schule/Japan

vom 9. bis 11. Oktober 2009

im Museum für Völkerkunde, Wien 1, Neue Burg

Ikebana Vorführung

durch Akihiro KASUYA, Iemoto der Ichiyo-Schule, Tokyo

Ikebana Ausstellung

Werke von Headmaster Kasuya und Ikebana-Künstlerinnen des I.I. Headquarters Tokyo und anderen Ikebana International Chapters.

 

          

Frühling in Erwartung des Sommers

Ikebana International Ausstellung zum Japan-Österreich-Jahr unter dem Ehrenschutz S.E. Botschafter Akio Tanaka, Botschafter von Japan

Museum für Völkerkunde

1010 Wien, Neue Burg/Heldenplatz, Säulenhalle

29. bis 31. Mai 2009 

 

Ikebana-Ausstellung 2008

Ausstellung und Workshop mit Atsuko Bersma (Sogetsu-Meisterin aus Belgien)  in Schloss Fischau im Juni 2008

 

40 Jahre I.I. Chapter Vienna

Ausstellung in Schloss Neugebäude im April 2007

 

Ikebana-Skulpturen

Ausstellung mit Ayako Graefe im September 2005 in der StudioGalerie

 

EU-Ausstellung zum Mondfest 2005

im KULTURaum im September 2005

 

15 Jahre China-Restaurant Sichuan

Ausstellung im Restaurant Sichuan im Juni 2004

 

Frühere Ausstellungen:

April 2002 : 35 Jahre I.I. Chapter Vienna: Jubiläumsausstellung


Mai 2000: Hanna Faber „Tistou mit dem grünen Daumen"


Februar 2000: Asian Arts: Ikebana zu Tuschmalerei von Yu Feng


Mai 1999 und September 2000: Ayako Graefe: Arrangements nach japanischen Motiven

 

Home | Ikebana | Wer wir sind | Programm | Veranstaltungen | Galerie | Links