„Ikebana und Musik“: Argentinischer Tango